Fullrun Youtube-Kanal

News

Futter des Monats - August: Tench

Sicher wundert sich der eine oder andere jetzt! Ein Schleienfutter im August? Ja doch ist durchaus richtig! Für Thomas Rimple ist der August eine der besten Zeiten für Schleien im Jahr. Hier geht es weiter...

Futter des Monats - Juli: Stillwater Surprise

Im Juli ist an Thomas heimischen Baggerseen Hochsaison. Bei Wassertiefen von bis zu zehn Metern geht auch nach mehrtägiger sommerlicher Hitze eigentlich immer etwas. Und da seine Vereinsseen einen sehr guten Weißfischbestand haben ist er im Sommer sehr oft dort zu finden. Da Thomas jetzt oftmals mit einer hohen Fischkonzentration auf dem Futterplatz rechnen muss braucht er nun ein Feederfutter welches auch größere Fische lange dort beschäftigt. So wie das Stillwater Surprise aus der Dutch Danger Serie. Hier geht es zum Bericht...

Futter des Monats - Juni "Crispy Carp"

Im Juni steigt die Wassertemperatur weiter spürbar an. Die meisten Friedfische sind mit dem Laichen durch und haben viel Appetit. Thomas Rimpl verrät, zu welchem Futter er nun greift. Hier geht es zum Bericht...

It`s showtime für ein englisches Original ,,The Method"

Strahlend blauer Himmel, die Sonne scheint nun schon wieder spürbar länger, die ersten Knospen blühen auf, der Tanz des Frühlings hat begonnen. Kleine Teiche mit geringer Wassertiefe und dadurch rasch ansteigenden Temperaturen lassen schon den Sommer erahnen. Hier sitzt Martin Siwon an Uferbereichen mit überhängenden Bäumen: Vorhang auf für den Frühling und eine faszinierende englische Angeltechnik: „The Method“. Hier geht es zum Bericht...

Futter des Monats - April "Grand Slam"

Im Wonnemonat Mai sammeln sich die Brassen oft zu großen Schwärmen. Die Laichzeit ist da! Vor und nach dem Laichen fressen die schleimigen Klodeckel oft sehr gut. Mit dem richtigen Futter kann man nun wahre Sternstunden erleben. Thomas Rimpl verrät, zu welchem Futter er nun greift. Hier geht es zum Bericht...

Kontrastprogramm

Beim Methodangeln gibt es zwei grundsätzlich verschiedene Situationen, die kontrastreicher nicht sein könnten und deshalb vom Angler eine sehr unterschiedliche Herangehensweise erfordern. Wie diese aussehen erklärt euch Christian Dörr Hier...

Futter des Monats - April "Red Roach"

Jetzt endlich ist wieder die Zeit gekommen wo der Aufenthalt am Wasser wieder richtig Spaß macht! Auch unter der Wasserfläche ist jetzt der Frühling eingekehrt und die Fische bekommen wieder zunehmend Appetit. Worauf genau die Fische zu dieser Jahreszeit abfahren erklärt euch Thomas Rimpl. Hier gehts zum Bericht...

Futter des Monats - März "Black Monster"

Jetzt im März wird endlich wieder alles anders. Die Tage werden wieder länger, die Sonne gewinnt spürbar an Kraft und auch die Zugvögel kehren wieder zurück. Auch am Angelwasser geht es wieder aufwärts. In seiner Serie "Futter des Monats" berichtet Thomas Rimpl zu welchem Futter er jetzt greift. Hier geht es zum Bericht...

Wild Water Tours mit Robin Illner

Robin Illner bietet in einer Kooperation mit dem Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V. aus Münster vier verschiedene Angelseminare in NRW an. Die Seminare beinhalten jeweils einen kurzen theoretischen Teil, um dann in eine Praxisphase mit allen Teilnehmern überzugehen. Die Termine im Überblick:

Spring-Break-Tour - 7.5.2017, 8.00 Uhr - Ort: Lippe bei Werne

River Feeder-Tour - 25.6.2017, 8.00 Uhr - Ort: Lippe bei Olfen

Big-Fish Tour 09.09.2017, 16.00 Uhr - Ternscher See in Selm

Wild-Winter-Tour - 10.12.2016, 8.00 Uhr - Ort: Lippe bei Lünen

Hier bekommt Ihr weitere Infos ...

Felix Scheuermann im Interview

Wir freuen uns auf ein Interview mit Felix Scheuermann, dem erfolgreichsten Teilnehmer der aktuellen Feeder WM. Drei Medaillen bei Weltmeisterschaften konnte Felix schon für sich verbuchen. Neben der WM steht der Name Felix Scheuermann, seit Entstehen, für die MS Range von Sänger. Hier geht es zum Interview...

Futter des Monats - Februar "B22 Gardon"

Der Februar ist für Thomas Rimpl immer gefühlt wohl der schwerste Monat im Jahr um erfolgreich am Wasser zu sein. Was bei ihm noch geht wenn das Wasser doch eisfrei sein sollte, könnt ihr hier lesen...

Futter des Monats - Januar "Black Magic"

Schwer, schwierig, am schwierigsten so ungefähr lautet das Motto beim Stippfischen jetzt im Januar. Das Wasser ist eiskalt und unsere geschuppten Freunde haben ihre Aktivitäten fast auf null herunter gefahren. Welches passende Futter nun zum Erfolg führt, verrät uns Thomas Rimpl. Hier geht es weiter...

DSAV Einladung Anglertreff Feeder für Einzel und Teams 2017

Hier könnt ihr euch die Einladungen für die Anglertreffs Feeder Einzel und für Teams des DSAV runterladen.

Anmeldeformular DASV Feeder Team 2017

Anmeldeformular DSAV Feeder Einzel 2017

Ausschreibung Feeder-Einzel 2017

Ausschreibung-feeder-team 2017

Der Anglertreff Feeder für Teams ist nur für Mannschaften die über eine Mitgliedschaft im DSAV als Team/Verein/Gruppe registriert sind. Im Ergebnis des Anglertreffs für Teams werden 2 Mannschaften zur WM 2018 für Teams in Feedern delegiert. Der Anglertreff Einzel gilt als Vorbereitung für die Weltmeisterschaft der Nationen 2018 Feeder.

„Leidenschaft Angeln“ in Geiselwind bei Würzburg

Die Veranstalter Salmo Verlag und der Jahr Top Special Verlag eröffnen nächstes Jahr zum zweiten mal die Türen der Angelmesse „Leidenschaft Angeln“ in Geiselwind bei Würzburg. Es werden einige prominente Angler mit Vorträgen und Workshops dabei sein wie Veit Wilde, Bertus Rozemeijer, Horst Hennings, Bernd Kuleisa, Benedikt Götzfried, Sascha Thieme, Thorsten Küsters und Peter Schmidt. Auch die Main-Angler sind hier vertreten. Hier bekommt ihr den Flyer zur Messe...

Döbel im Winter

Im Winter werden Döbel richtig aktiv. Dann wollen sie kein Gemüse, sie wollen Fleisch. Entweder fängt man Döbel auf Frühstücksfleisch oder Hähnchenleber. Vielen Anglern sind diese beiden Köder bekannt, leider halten sie nicht besonders am Haken oder an der Haarmontage. Jörg Wegmann zeigt, dass es auch anders geht. Hier geht es zum Bericht...

Thorsten Küsters im Interview

Wir freuen uns Euch hier an dieser Stelle mit Thorsten Küsters nach Jens Koschnik noch einen Angler aus der erfolgreichen deutschen Weltmeistermannschaft im Feedern von 2016 im Interview vorstellen zu können. Bei Thorsten handelt es sich wohl um einen der erfolgreichsten Newcomer im Feederbereich der letzten Jahre. Der symphatische Ruhrpottler hatte viel zu erzählen. Hier geht es zum Interview...

Futter des Monats - Dezember "All Seasons"

In seiner Serie "Futter des Monats" präsentiert euch Thomas Rimpl passend für jeden Monat, sein Futter-Geheimtipp. Für den Dezember hat sich Thomas für das "All Seasons" von Browning entschieden. Hier geht es zum Bericht...

Browning News, 2017 is coming

Von Mitte September bis Mitte Oktober bietet Zebco den Angelgerätehändlern jedes Jahr die Möglichkeit in einem Messezelt einen Blick auf das neue Sortiment zu werfen. Alle von Zebco vertriebenen Marken sind dann zu bestaunen. Thomas Rimpl war für uns vor Ort. Für Thomas als waren Friedfischspezi ist natürlich in erster Linie die Marke Browning interessant. Ein paar der Neuheiten möchte er euch nun vorstellen. Hier geht es zu seinem Bericht...

Futter des Monats - November "Dutch Danger Spicy Thunder"

In seiner Serie "Futter des Monats" präsentiert euch Thomas Rimpl passend für jeden Monat, sein Futter-Geheimtipp. Für den November hat sich Thomas für das Dutch Danger Spicy Thunder von Browning entschieden. Hier geht es zum Bericht...

Jens Koschnick im Interview

Die moderne Matchanglerszene aus Deutschland war dieses Jahr auch im Ausland sehr erfolgreich. Unter anderem wurde Deutschland Weltmeister mit der Mannschaft und Einzel im Feedern. Neue, junge Gesichter prägen die Szene. Einen der „jungen Wilden“ haben wir exklusive für Fullrun interviewt. Jens Koschnick ist Teamangler bei Browning und erfolgreiches Mitglied im Nationalfeederteam Deutschland. Hier geht es zum Interview...

Anglertreff Vereine 2016

Patrick Voigt und Eric Carstensen berichten ausführlich über den Anglertreff 2016. Alles über Vorbereitung, Strategie und Ergebnisse erfahrt ihr hier...

Futter des Monats - Oktober "B22 Feeder"

In seiner neuen Serie "Futter des Monats" präsentiert euch Thomas Rimpl passend für jeden Monat, sein Futter-Geheimtipp. Für den Oktober hat sich Thomas für das B22-Feeder von Browning entschieden. Hier kommt ihr zu dem Bericht...

Zebco Katalog 2017

Der neue umfangreiche Zebco Katalog 2017, ab jetzt kostenlos hier als PDF Download erhältlich. Natürlich auch dabei, die gesamte Browning Range für Friedfischangler. Insgesamt gewachsen auf mittlerweile 672 Seiten! Sieben Weltmarken unter einem Dach hinterlassen einen nachhaltigen Eindruck. Hier geht es zum Katalog...

Feedern auf die feine Art

Das Angeln mit der Feederrute erfreut sich einer großen Beliebtheit. Wobei sich diese Methode auch durchaus für kleine Gewässer lohnen kann. Was man dabei beachten sollte erfahrt ihr hier...

Browning Cup Saar

Am Samstag, 27.08.2016 organisierten wir den Browning Cup an der Saar. Dabei fischten wir in zwei Stippsektoren mit je 13 Tandems und erstmals hatten wir einen Feedersektor mit immerhin 14 Tandems. Hier geht es weiter...

Angeln mit der Kopfrute Teil 4

Viele setzen das Angeln mit der Kopfrute dem Wettangeln gleich. Dabei ist das Fischen mit der Pole viel mehr. Es ist ein extrem genaues und feines Angeln, außerdem ungemein erfolgreich! Und das Wichtigste: Es macht verdammt viel Spaß! Thomas Rimpl wird Euch in mehreren Teilen einweihen in die Geheimnisse der Kopfrutenangelei! Hier geht's zum Bericht...

Browning Feeder Cup Russia 2016

Am 23.7. fand in Moskau bereits der 2. Browning Feeder Cup Russia 2016 statt. Mit Stolz können wir berichten, dass es sich hierbei um den größten Feeder Fishing Wettbewerb in Russland handelt. 145 Sportler aus verschiedensten Regionen Russlands nahmen an diesem Wettbewerb am olympischen Ruderkanal in Krilatskoje in Moskau teil. Hier geht es weiter...

Fe(e)derleicht zum Erfolg

Ein stressiger Tag ist geschafft. Es ist ein lauer Sommerabend. Die Lust aufs fischen staut sich in mir. Die Motivation sprudelt nur so aus mir heraus. Doch bleiben mir nur drei Stunden, die ich in der Natur verbringen kann. Die Lösung: Feederfischen. Hier geht es weiter...

Es war einmal...

Ein Carpodrome hat einen ganz besonderen Charme, weswegen viele Angler vor allem in Grenznähe dieser Angelart verfallen. Hohe Fischdichte, eine quasi Fanggarantie für große Fische, packende Drills und leicht zu erreichende Angelplätze sind nur einige der Vorteile, die kommerziellen Anlagen den Vorzug gegenüber den oftmals schlecht zugänglichen Naturgewässern geben.

Diesmal war ich allerdings erfolgreich mit der Pole an der Saar unterwegs. Wieso es nicht immer ein Carpodrome sein muss... könnt ihr hier lesen...

8 Pfund Baggersee Schleie

Tobias Benscheid fing am Wochenende an einem Baggersee diese schöne 8 Pfund Schleie auf einen selbst gerollten 14mm Tigernuss Boilie.

Wir Gratulieren Tobias zu diesem schönen Fisch.

Browning-Angler Jens Koschnick Mannschafts-Weltmeister

Bei der Weltmeisterschaft im Feederfischen in Serbien schnitten die deutschen Angler Mitte Juni glänzend ab. Was keiner vorher für möglich gehalten hatte... hier geht es weiter...

Spontan mal an die Treene

Was machen Angler, wenn ihnen langweilig ist? Richtig: sie fahren ans Wasser! Da derzeit Osterferien in Schleswig-Holstein sind und in der Uni auch kein Mensch zu finden ist, hatten Brian Überleer und Eric Carstensen vom Browning Ovens Team nichts besseres zu tun, als sich spontan zum Angeln zu verabreden. Aber mal ehrlich: viele Dinge fallen einem sowieso nicht ein, die mehr Spaß machen, als fischen zu gehen. Hier geht es zum Bericht...

Barbenbomben – Doppelschlag am Eisfluß

Radical-Supporter Markus Slota-Wedekind fing bereits im zeitigen Frühjahr zwei Barben mit Ausnahmegewichten. Der größere der beiden Fische wog etwas über 6 Kilo, der „kleinere“ knapp unter dieser Traummarke. Hier geht es weiter...

Browning führt zum Frühjahr die Black-Viper-2-Rutenserie ein

Die Black-Viper-Rutenserie ist die erfolgreichste Feederrutenserie im Browning-Programm seit bestehen der Firmengeschichte. Aktuell vollzieht sich ein Generationswechsel. Browning führt zum Frühjahr die Black-Viper-2-Rutenserie ein, die über noch schlankere und zugleich schnellere Blanks verfügt, als der Vorgänger. Dem Angler stehen sechs Modelle zur Verfügung, eine 3,60 m lange Version mit 80 g Wurfgewicht, zwei 3,90er Modelle mit 100 bzw. 140 g Wurfgewicht, zwei 4,20er Modelle mit 120 bzw. 160 g Wurfgewicht sowie einem wahren Strom-Monster von 4,50m Länge mit 250 g Wurfgewicht. Das erfreuliche für die Angler: die Preise bleiben auf dem Niveau der Vorgängerserie, damit gibt es heute mehr Leistung für das gleiche Geld. Ab Ende März wird Zebco Europe den Fachhandel mit diesen Ruten beliefern.

Rückblick auf die Feeder & Stipper Messe 2016 in Unna

Jörg Wegmann war für uns am Wochenende zu Besuch auf der Feeder & Stipper Messe in Unna. Schaut was er dort erlebt hat. Hier kommt ihr zu seinem Bericht...

Freude am Feedern

Unter dem Motto „Freude am Feedern“ präsentiert Browning drei Filme rund ums Feederangeln. Die Faszination dieser boomenden Angeltechnik wird von den drei Filmen von jeweils ca. einer Dreiviertelstunde Länge perfekt eingefangen und so ganz nebenbei wird dem Zuschauer jede Menge Profiwissen vermittelt. Hier könnt Ihr euch die Filme anschauen...

Äsche mal anders!

Herford im Winter 2015: Äsche! Diese für Martin Siwon bisher eher unbekannte Fischart, die in seinen Augen eher eine Fischart ist, die an schnellen klaren Flüssen mit der „Fliege“ beangelt wird, wurde in letzter Zeit für ihn als Feeder-und Stippfischer doch sehr interessant! Hier geht es zum Bericht...

Zurück in die Zukunft - Browning führt eine Legende wieder ein

Browning haucht einem Klassiker wieder Leben ein. Worum es genau geht erfahrt ihr hier...

Sänger Katalog 2016 ist Online

Über 1500 Neuheiten für das Jahr 2016 im neuen Sänger Katalog. Auch die MS-Range um Michael Schlögl & Co hat wieder zahlreiche Neuigkeiten am Start. Ihr könnt ihn auch Online durchblättern, schaut doch mal rein. Hier geht es zum Online Katalog...

Browning Finale am Samstag den 19.09.15 in Bilsdorf

Die Teilnehmer dieser Veranstaltung waren die erfolgreichsten acht 3er Mannschaften der Browning Cups in Quierschied und Fischbach. Wie in den letzten Jahren hatte uns der ASV Bilsdorf seine drei Vereinsgewässer zur Verfügung gestellt. Wir fischten in drei Sektoren. Hier weiterlesen...

Erster Fischkontakt mit Pose und Made

Vom Steg aus mit der Pose angeln und Jungs zwischen 12 und 14 Jahren - das passt einfach gut zusammen. Die 10 teilnehmenden Kinder erwiesen sich nicht nur als Talente beim Angeln sondern waren mit Leib und Seele dabei. Hier weiterlesen...

Browning Cup Quierschied 2015 im Lasbachthal

Am Samstag, dem 20 Juni, war es wieder so weit. Das Browning Team Saarland hatten zum 4. Quierschieder Browning Cup eingeladen. Hier geht es weiter...

Angeln mit der Kopfrute Teil3 Montagen und Zubehör

Viele setzen das Angeln mit der Kopfrute dem Wettangeln gleich. Dabei ist das Fischen mit der Pole viel mehr. Es ist ein extrem genaues und feines Angeln, außerdem ungemein erfolgreich! Und das Wichtigste: Es macht verdammt viel Spaß! Thomas Rimpl wird Euch in mehreren Teilen einweihen in die Geheimnisse der Kopfrutenangelei! Hier kommt Ihr zu Teil 3...

21-kg-Karpfen mit der Stippe!

Letzten Samstag stand für Christian Dörr stippen an einem typischen Vereinsweiher auf dem Programm. Zum Einsatz sollte eine doppelte Futterstrategie kommen, d.h. ein Futterplatz mit herkömmlichen Grundfutter geradeaus und ein weiterer mit Partikeln links schräg in einer Ecke des Weihers. Was dann geschah könnt Ihr hier lesen...

Bezüglich unseres "Fishing Tackle Max" Gewinnspiels auf Facebook

haben wir heute eine Mail von unserem Gewinner Sebastian bekommen. Besten Dank für Dein Feedback!!!

"Hi Liebes Fullrun Team, ein dickes DANKE geht an erster Stelle ans Team Fullrun, das ihr dieses Gewinnspiel ermöglicht hattet.

Dann natürlich an die Glücksfee und ihr Fingerspitzengefühl.

Das Paket kam auch recht schnell an, auch dafür ein großes Lob.

An alle Mitstreiter: Eigentlich dacht ich immer das es nur so Fake Gewinnspiele sind, hätte nie damit gerechnet aber jetzt bin ich mal der Gewinner. Gebt die Hoffnung nicht auf, vielleicht klappt es beim nächsten mal!

Liebe Grüße Sebastian Teamangler KarpfenUltras.de"

Barben auf Krabbler

Jörg Wegmann von Team Starbaits möchte euch im folgenden Bericht erklären, wie er Barben mit einer ganz einfachen Montage überlistet. Hier kommt Ihr zum Bericht...

Angeln mit der Kopfrute Teil2 Kaufberatung

Viele setzen das Angeln mit der Kopfrute dem Wettangeln gleich. Dabei ist das Fischen mit der Pole viel mehr. Es ist ein extrem genaues und feines Angeln, außerdem ungemein erfolgreich! Und das Wichtigste: Es macht verdammt viel Spaß! Thomas Rimpl wird Euch in mehreren Teilen, in die Geheimnisse der Kopfrutenangelei einweihen! Hier kommt Ihr zu Teil2 der Kaufberatung...

Winterlicher Teig & Paste für Döbel einfach selber gemacht

Jörg Thomas zeigt Euch in seinem neuen Film, wie Ihr ohne große Mühe attraktive Pasten und Teige für das winterliche Fischen auf Döbel selber herstellen könnt. Hier geht es zum Film...

Artikel in der Angelwoche

Jörg Wegmann unser Autor aus dem Friedfisch- und Karpfenbereich, hat einen Artikel in der neuen Ausgabe der Angelwoche. Diesmal geht es um den Fang von Döbel mit Hilfe von Frühstücksfleisch. Die Ausgabe ist im Handel erhältlich!

Angeln mit der Kopfrute Teil1 Grundlagen

Viele setzen das Angeln mit der Kopfrute dem Wettangeln gleich. Dabei ist das Fischen mit der Pole viel mehr. Es ist ein extrem genaues und feines Angeln, außerdem ungemein erfolgreich! Und das Wichtigste: Es macht verdammt viel Spaß! Thomas Rimpl wird Euch in mehreren Teilen in die Geheimnisse der Kopfrutenangelei einweihen! Zum Bericht...

Michael Schlögl im Interview

Nun haben wir für euch den mehrmalige Deutsche Meister und über die Landesgrenzen bekannte Spezialist Michael Schlögl für ein Interview heranziehen können. Wir kennen Michael nicht nur aus seinen Zahlreiche Artikel, aus den verschiedenen Printmedien. MS ist mittlerweile eine sehr gefragte Marke der Firma Sänger geworden, womit Michael es geschafft hat aus seinem Hobby einen Beruf zu machen. Hier kommt Ihr zum Interview...

Friedfischparadies Ballheimsche Weiher

Viele von Euch kennen sicher den Spagat zwischen Familien und Angelurlaub. Selten kann man es beiden Seiten recht machen. Auch Thomas Rimpl als leidenschaftlicher Friedfischangler stand viele Jahre vor dieser Problematik. Zielsetzung war ein Anglerfreundliches Quartier, welches auch familiären Vorgaben gerecht wird. Das Gewässer sollte schnell erreichbar sein, damit man morgens oder abends ein paar Stunden angeln kann und tags Zeit für die Familie hat. Und noch ein Punkt war besonders wichtig: Fischreich musste es sein! Mit den Ballheimischen Weihern im fränkischen Leutershausen ist er dann endlich fündig geworden. Egal ob Kurz – oder Jahresurlaub hier ist alles möglich. Heute möchte er Euch die Gewässer einmal kurz vorstellen! zum Bericht...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedinungen | Haftungsausschluss